ArTik/Freizeichen

LOLA funkt

So, 17.01.2021 | 20:00 Uhr

Live aus dem ArTik/Freizeichen

Genre:
Neo-Pop & Elektronik
Regulärer Ticketpreis:
15,- €

Caroline Fuchs – Vocals
Thomas Scheuring – Gitarre
Bastian Hirth – Bass & Synths
Maximilian Büttner – Drums

Support: Debbie Ela, Vocals/Gitarre

 


LOLA funkt ist eine vierköpfige junge Band aus Freiburg. Ihre Musik ist ein Hybrid, der zwischen Neo-Pop & elektronisch verklärten Samples wandelt, mit Einflüssen aus Nu Jazz & Neo-Soul jedoch weitaus mutiger . Mechanisch kühle Breakbeats schlagen auf eine sich aufbäumende Wand aus sphärischen Synths & Soundeffekten. Paralysierend verrauschte Vocals, ein tragender Bass und ein organischer Gitarrensound wabern in Diffusion irgendwo zwischen Realität und Utopie.

Albumrezension:
„Es ist gut, alles selber zu kosten, was man zu wissen nötig hat“ sagt Herrmann Hesse in seinem Buch ‚Siddhartha‘. Wer einen Song von LOLA funkt gekostet hat, der möchte mehr und bekommt das jetzt auch. ‚Third Eye‘ -das erste Album von LOLA funkt- feierte seinen Release im Freiburger E- Werk. LOLA’s Debut ist in den Genres Neo-Pop & Elektronik Zuhause, mit Einflüssen aus Nu Jazz & Neo-Soul jedoch weitaus mutiger. Third Eye thematisiert die Katharsis. Ihr Debut sowie LOLA funkt selbst sind ein Hybrid aus Sphäre, Soundcollage, lyrischen Texten und abstrakten Bildern mit eingängigen Melodien- fernab des Mainstreams und gerne in einer Nische beheimatet. Serin Khatib (Blog: Serintogo, Köln).


Debbie Ela macht zarte, etwas düstere Popmusik. Mit sanftem Gesang und schwebenden Klängen aus ihrer E-Gitarre lädt sie ein, ihre melancholische Wahrnehmung zu teilen. Zumeist trübe, erinnerte und erdachte Anekdoten versucht sie in ihrem ursprünglichen Eindruck einzufangen, um sie in Songs ausklingen lassen zu können. Womöglich findet sich dabei hier und da sogar ein hoffnungsvoller Unterton.


 

LOLA funkt Facebook
LOLA funkt Instagram
Debbie Ela Website
Debbie Ela Instagram
ArTik Website
ArTik Facebook
ArTik Instagram

 

Wie kann ich die Sendung/den Livestream ansehen?

Am Tag des Livestreams läuft auf der Bildfläche oben ein Countdown herunter. Sobald dieser 00.00.00 erreicht, wird dort automatisch der Vimeo-Player mit dem Livestream-Event eingeblendet. Die Sendung ist für alle und kostenlos zu sehen. Trotzdem wünschen wir uns natürlich, dass Sie die Sendung mit Ihrem freiwilligen finanziellen Beitrag unterstützen.

Wie funktioniert der Vimeo-Player?

Video Player

Sollten die Kontrollelemente des Vimeo-Players nicht angezeigt werden, fahren Sie bitte mit der Maus über das Video bzw. tippen Sie darauf.

Wenn Sie möchten, können Sie die Sendung auch direkt auf unserem Vimeo-Kanal #inFreiburgzuhause anschauen.

Wie kann ich am Live-Chat teilnehmen?

Um am Vimeo-Live-Chat teilzunehmen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf den Button „Live-Chat öffnen“ unter dem VideoAnleitung Live-Chat, Teil 1
  2. Klicken Sie auf das kleine XAnleitung Live-Chat, Teil 2
  3. Klicken Sie auf „Als Gast chatten“ (geht am schnellsten)Anleitung Live-Chat, Teil 3
  4. Geben Sie Ihren Namen ein und bestätigen Sie die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie von VimeoAnleitung Live-Chat, Teil 4
  5. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf den Button „Join“Anleitung Live-Chat, Teil 5

Der Countdown stimmt nicht

Bitte kontrollieren Sie die Uhrzeit Ihres Systems und berichtigen Sie diese.

Fehlermeldung „Event hat noch nicht begonnen“

Beim Live-Streaming kommt es manchmal zu zeitlichen Verzögerungen. In der Regel hat die Sendung bereits begonnen, das Videosignal wird aber noch nicht bei Ihnen angezeigt. Bitte haben Sie in diesem Fall etwas Geduld oder laden Sie die Seite neu.

Ich habe keine Zeit oder verpasse die Sendung

Dann schauen Sie sich doch danach die Aufzeichnung an:
Startseite -> „Vergangene Sendungen“.
Innerhalb der 48 Stunden nach dem Live-Streaming können Sie sogar noch einen freiwilligen Beitrag leisten!

LOLA funkt

Bisher zusammengekommen

20 €

Mein Beitrag (freiwillig)

Mit Ihrem freiwilligen Beitrag unterstützen Sie aktiv das Projekt!

40% der Erlöse gehen in den Fördertopf #inFreiburgzuhause und ermöglichen weitere Veranstaltungen!

Sie können bis zu 48 Stunden nach einer Sendung einen freiwilligen Beitrag leisten.

Vielen Dank!

Irgendwelche Fragen? Dann senden Sie eine E-Mail an info@infreiburgzuhause.de.

Achtung: Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser um die Funktion "Freiwilliger Beitrag" nutzen zu können.
Teilen:
Teilen bei WhatsApp Teilen bei WhatsApp