IGS@Kultur_Los! Festival – FREQUENZ – Elektronisches

Sa, 07.08.2021 | 18:00 Uhr

Live vom Alten Messplatz

Genre:
Kulturfestival: Elektro, Techno, Minimal
Regulärer Ticketpreis:
10,- / 5,- erm.

LIVE & los!

18:00 Lisa Supertramp
18:45 Mx. Plastik
19:30 Leika
20:15 Perle x Montage
21:15 Bioburden
22:10 Björn Peng

Es wird geraved, von langsam bis schnell, verträumt bis Punk.


BJÖRN PENG
Techno-Punk meets Maschinen-Gruft! Ein wütend stampfender Soundtrack gegen die Tristesse des Alltags. Ein nihilistischer, bedrückender Elektro-Rave-Industrial-Mix, der alle Genre-Grenzen sprengt und irgendwo zwischen AZ-Punk, schwarzer Szene und Rave pendelt, ohne sich irgendwo so richtig konsequent einpassen zu wollen.
https://youtu.be/SW8a-FcI10g
https://www.p3ng.de/

BIOBURDEN
Im Grenzbereich zwischen Industrial Techno, Detroit Techno und House von Deep bis Progressive. Stilbildend waren legendäre Partys im Tresor Berlin und ausufernde Sessions in leerstehenden Ruinen und alten Militärkomplexen. Schalldruckstifter im Drifters, White Rabbit, der KTS und Schmitz Katze.
Play the music loud! Peace.
https://soundcloud.com/bioburden

PERLE X MONTAGE
Perle und Montage gehören beide zur Party- und DJ-Crew „Impuls“, die in Freiburg, Leipzig und Berlin stationiert ist. Die Impuls-Crew ist innerhalb Freiburgs vor allem für die Partyreihe „Grenzen Wegdancen“ und in der jüngsten Präcovid-Zeit auch für die montägliche Partyreihe „Rempart Rave“ verantwortlich. Klare Genre-Grenzen stehen für die Impuls-Crew und auch in den Sets von Perle und Montage im Hintergrund. Im Vordergrund stehen stattdessen die Lust an Grenzgängen und Experimenten zwischen den Genres und Rhythmusarten. Gerne darf es dabei aber auch schnell zugehen. Sie bewegen sich irgendwo zwischen House, Techno, Electro, Breakbeat, UK, Rave und Trance.
https://soundcloud.com/impuls-crew

LEIKA
Ob schnell, langsam, hart oder soft – melodiös ist Leikas Sound immer und macht vor allem eins: gute Laune. So versteht sie sich vor allem als Dienstleisterin an der Freude der Tanzenden und ist sich auch für ein bisschen Ironie und die Verabschiedung vom Ernst des Techno nicht zu schade.
https://soundcloud.com/leikamusic
https://www.facebook.com/lenaleikamusic

MX. PLASTIK
Die (selbsternannte) Queen of Deep & Dirty Midtempo, Mx. Plastik, ist in der Vielfalt Haifas (IL) aufgewachsen, einer von Koexistenz geprägten Stadt. Beeinflusst von der israelischen Raveszene und später von der deutschen Technoszene hat Mx. Plastik für sich eine Nische der elektronischen Tanzmusik gefunden. Mx. Plastik‘s Musik ist melodisch und tief, oft spacey, manchmal erdig, aber fast immer dirty: Willkommen in der Plastik-Wüste – einem Ort, an dem alle gleich, geliebt und frei sind. Mx. Plastik legt hauptsächlich in Freiburger Clubs und Raves auf. Ab und zu auch auf Festivals und in Berlin. Neben Musik beschäftigt sich Mx. Plastik mit queerfeministischen Themen und trans*-rights Aktivismus. Mx. Plastik ist selber eine trans Person und verwendet sie/ihr Pronomen.
https://soundcloud.com/mx_plastik
https://www.facebook.com/Mx.Plastik

LISA SUPERTRAMP
Musik macht Lisa schon immer. Immer immer. Wirklich. Seit einigen Jahren ist sie in Freiburg mit Gitarre, LoopStation und Geige unterwegs, ab 2020 zusätzlich mit LoopStation Nr. 2 und Groovebox. Singend. Was dabei heraus kommt? Atmosphärischer Live-Elektro!
https://youtu.be/KZClL2q9St4
https://soundcloud.com/lisasupertrampmusic

Wer live vor Ort dabei sein möchte:
Tickets unter kulturlos.reserviX.de

Programm by IG Subkultur / Bretterbude e.V.
https://bretterbu.de/
https://ig-subkultur.de/

Wie kann ich die Sendung/den Livestream ansehen?

Am Tag des Livestreams läuft auf der Bildfläche oben ein Countdown herunter. Sobald dieser 00.00.00 erreicht, wird dort automatisch der Vimeo-Player mit dem Livestream-Event eingeblendet. Die Sendung ist für alle und kostenlos zu sehen. Trotzdem wünschen wir uns natürlich, dass Sie die Sendung mit Ihrem freiwilligen finanziellen Beitrag unterstützen.

Wie funktioniert der Vimeo-Player?

Video Player

Sollten die Kontrollelemente des Vimeo-Players nicht angezeigt werden, fahren Sie bitte mit der Maus über das Video bzw. tippen Sie darauf.

Wenn Sie möchten, können Sie die Sendung auch direkt auf unserem Vimeo-Kanal #inFreiburgzuhause anschauen.

Wie kann ich am Live-Chat teilnehmen?

Um am Vimeo-Live-Chat teilzunehmen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf den Button „Live-Chat öffnen“ unter dem VideoAnleitung Live-Chat, Teil 1
  2. Klicken Sie auf das kleine XAnleitung Live-Chat, Teil 2
  3. Klicken Sie auf „Als Gast chatten“ (geht am schnellsten)Anleitung Live-Chat, Teil 3
  4. Geben Sie Ihren Namen ein und bestätigen Sie die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie von VimeoAnleitung Live-Chat, Teil 4
  5. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf den Button „Join“Anleitung Live-Chat, Teil 5

Der Countdown stimmt nicht

Bitte kontrollieren Sie die Uhrzeit Ihres Systems und berichtigen Sie diese.

Fehlermeldung „Event hat noch nicht begonnen“

Beim Live-Streaming kommt es manchmal zu zeitlichen Verzögerungen. In der Regel hat die Sendung bereits begonnen, das Videosignal wird aber noch nicht bei Ihnen angezeigt. Bitte haben Sie in diesem Fall etwas Geduld oder laden Sie die Seite neu.

Ich habe keine Zeit oder verpasse die Sendung

Dann schauen Sie sich doch danach die Aufzeichnung an:
Startseite -> „Vergangene Sendungen“.
Innerhalb der 48 Stunden nach dem Live-Streaming können Sie sogar noch einen freiwilligen Beitrag leisten!

IGS@Kultur_Los! Festival – FREQUENZ – Elektronisches

Es kamen zusammen

0 €
Herzlichen Dank!
Teilen:
Teilen bei WhatsApp Teilen bei WhatsApp
Sparkasse Freiburg
FWTM Freiburg + Popsupport Freiburg
Kulturaggregat Freiburg