E-Werk Freiburg

Audio Video plus – IFK Jahreskonzert

Mi, 20.01.2021 | 20:00 Uhr

Live aus dem E-Werk Freiburg

Genre:
Neue Musik
Regulärer Ticketpreis:
16,- €/12 €

Sophia Keiler (Sopran)
Thomas Wenk (Live Video Performance)
Camila Bardehle, Dana Fabini, Carlos Poete (Video/Bild-Regie)
Carlos Cardenas, Maximiliano Soto Mayorga, Wolfgang Motz, Mesías Maiguashca, Roland Breitenfeld (Klangregie)
Gesamtleitung: Roland Breitenfeld

 

Die Interessengemeinschaft Freiburger Komponisten e.V. (IFK) präsentiert ein Programm mit neuen und unbekannten audiovisuellen Kompositionen. Unter dem Titel „Audio Video plus“ sind acht Werke zu hören und zu sehen, die sich mit dem Verhältnis von Klang und Visualität auseinandersetzen, sechs davon sind Uraufführungen.

Die beteiligten Komponisten und Videokünstler sind Roland Breitenfeld / Hubertus Kirchgäßner, Carlos Cardenas / Hans Richter (UA), Hermann Gottschewski (UA), Mesias Maiguashca/Carlos Poete (UA), Wolfgang Motz / Dana Fabini (UA), Mehran Sherkat Naderi /Sophia Keiler, Maximiliano Soto Mayorga/ Camila Bardehle (UA), Thomas Wenk (UA). Dabei kommt es auch zu Live-Perfomances sowohl im Video- (Wenk) als auch im Audio-Bereich (Naderi/Keiler). Die Klänge werden teilweise oktophon (Klangbewegungen über acht Lautsprecher) um das Publikum herum oder durch den Raum klingen und wandern (Breitenfeld, Wenk, Motz, Maiguashca).

Gefördert von Kulturamt Freiburg, Regierungspräsidium Freiburg, Sparkasse Freiburg Nördlicher-Breisgau

 

Freiburger Komponisten e.V. (IFK)
E-Werk Website
E-Werk Facebook

 

Foto: Hubertus Kirchgaessner

Wie kann ich die Sendung/den Livestream ansehen?

Am Tag des Livestreams läuft auf der Bildfläche oben ein Countdown herunter. Sobald dieser 00.00.00 erreicht, wird dort automatisch der Vimeo-Player mit dem Livestream-Event eingeblendet. Die Sendung ist für alle und kostenlos zu sehen. Trotzdem wünschen wir uns natürlich, dass Sie die Sendung mit Ihrem freiwilligen finanziellen Beitrag unterstützen.

Wie funktioniert der Vimeo-Player?

Video Player

Sollten die Kontrollelemente des Vimeo-Players nicht angezeigt werden, fahren Sie bitte mit der Maus über das Video bzw. tippen Sie darauf.

Wenn Sie möchten, können Sie die Sendung auch direkt auf unserem Vimeo-Kanal #inFreiburgzuhause anschauen.

Wie kann ich am Live-Chat teilnehmen?

Um am Vimeo-Live-Chat teilzunehmen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf den Button „Live-Chat öffnen“ unter dem VideoAnleitung Live-Chat, Teil 1
  2. Klicken Sie auf das kleine XAnleitung Live-Chat, Teil 2
  3. Klicken Sie auf „Als Gast chatten“ (geht am schnellsten)Anleitung Live-Chat, Teil 3
  4. Geben Sie Ihren Namen ein und bestätigen Sie die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie von VimeoAnleitung Live-Chat, Teil 4
  5. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf den Button „Join“Anleitung Live-Chat, Teil 5

Der Countdown stimmt nicht

Bitte kontrollieren Sie die Uhrzeit Ihres Systems und berichtigen Sie diese.

Fehlermeldung „Event hat noch nicht begonnen“

Beim Live-Streaming kommt es manchmal zu zeitlichen Verzögerungen. In der Regel hat die Sendung bereits begonnen, das Videosignal wird aber noch nicht bei Ihnen angezeigt. Bitte haben Sie in diesem Fall etwas Geduld oder laden Sie die Seite neu.

Ich habe keine Zeit oder verpasse die Sendung

Dann schauen Sie sich doch danach die Aufzeichnung an:
Startseite -> „Vergangene Sendungen“.
Innerhalb der 48 Stunden nach dem Live-Streaming können Sie sogar noch einen freiwilligen Beitrag leisten!

Audio Video plus – IFK Jahreskonzert

Es kamen zusammen

340 €
Herzlichen Dank!
Teilen:
Teilen bei WhatsApp Teilen bei WhatsApp
Sparkasse Freiburg
FWTM Freiburg + Popsupport Freiburg
Kulturaggregat Freiburg