RELAY-tionship

Sa, 16.01.2021 | 20:00 Uhr

Live aus dem Kunstverein Freiburg

Genre:
Interdisziplinäre Performance
Regulärer Ticketpreis:
15,-/erm. 10,- €

SHIBUI Kollektiv 2021

Künstlerische Leitung: Emi Miyoshi
Soundprogrammierung | Sounddesign: Ephraim Wegner
Performance: Unita Gay Galiluyo (Tanz) | Winnie Luzie Burz (Gesang)
Dramaturgie: Monica Gillette
Bühnenbild | Kostüm: Charlotte Morache
Foto | Video: Marc Doradzillo
Produktion: SHIBUI Kollektiv

D i g i t a l e P r e m i e r e ( L i v e s t r e a m )

I n t e r d i s z i p l i n ä r e  P e r f o r m a n c e  m i t  i m m e r s i v e  A u d i o
E m i  M i y o s h i  &  S h i b u i  K o l l e k t i v

Die interdisziplinäre Performance »RELAY-tionship« ist der zweite Teil einer Trilogie der Freiburger Tänzerin und Choreografin Emi Miyoshi, in der das miteinander Verbundensein eine zentrale Rolle spielt.

Ausgehend vom Problem der zunehmenden Vereinsamung in einer vom demographischen Wandel geprägten Gesellschaft, greift das Stück das Thema sozialer und körperlicher Isolation vor dem  Hintergrund der aktuellen COVID 19 Pandemie auf. Wie kann das Gefühl des miteinander   Verbundenseins ohne körperliche Nähe erzeugt werden? Wie verändert sich unsere Beziehung zur Außenwelt? Und wie beeinflussen technische Mittel die Art, wie wir miteinander kommunizieren? Gibt es eine Möglichkeit, die individuelle physische Berührung so zu modulieren, dass auch ohne Kontakt das Äquivalent einer Umarmung spürbar wird? An diesem Punkt setzt das SHIBUI Kollektiv an, um mit »RELAY-tionship« neue Formen der körperlichen künstlerischen Zusammenarbeit zu erproben.

Mittels eines E-Stethoskops und Sensoren werden die Herzschläge, Körpergeräusche und Bewegungen der beiden Performerinnen Unita Gay Galiluyo (Tanz) und Winnie Luzie Burz (Gesang) als  Klangperformance in der neuen Immersive-Audio-Technik dem Publikum hautnah erfahrbar gemacht. Ein Erfahrungsraum entsteht, der das Gefühl unmittelbarer Nähe erzeugt und das Publikum einlädt, sich dem universellen Thema »Intimität« anzunähern. »RELAY-tionship« arbeitet mit Ergebnissen des Tanz-Forschungsprojektes »Relay RE:search«, gefördert durch das Reload Stipendium der  Kulturstiftung des Bundes.

Coronabedingt zeigt das SHIBUI Kollektiv seine ursprünglich für den 14.01.2021 im Kunstverein Freiburg geplante Bühnen-Premiere am 16.01.2021, 20 Uhr, auf www.infreiburgzuhause.de als digitale Variante (30 Minuten) im Livestream. Anschließend gibt das Kollektiv Einblicke in die Hintergründe und die Entstehung der Performance, inklusive der eingesetzten Immersive-AudioTechnik sowie einer  Video-Dokumentation des »Relay RE:search« Projekts.

In Kooperation mit dem Kunstverein Freiburg und www.infreiburgzuhause.de. Mit freundlicher Unterstützung des Landesverbands Freie Tanz- und Theaterschaffende BadenWürttemberg e.V. aus Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg, der Kulturstiftung des Bundes und des E-WERK Freiburg.

 

www.emimiyoshi.de
www.kunstvereinfreiburg.de

Wie kann ich die Sendung/den Livestream ansehen?

Am Tag des Livestreams läuft auf der Bildfläche oben ein Countdown herunter. Sobald dieser 00.00.00 erreicht, wird dort automatisch der Vimeo-Player mit dem Livestream-Event eingeblendet. Die Sendung ist für alle und kostenlos zu sehen. Trotzdem wünschen wir uns natürlich, dass Sie die Sendung mit Ihrem freiwilligen finanziellen Beitrag unterstützen.

Wie funktioniert der Vimeo-Player?

Video Player

Sollten die Kontrollelemente des Vimeo-Players nicht angezeigt werden, fahren Sie bitte mit der Maus über das Video bzw. tippen Sie darauf.

Wenn Sie möchten, können Sie die Sendung auch direkt auf unserem Vimeo-Kanal #inFreiburgzuhause anschauen.

Wie kann ich am Live-Chat teilnehmen?

Um am Vimeo-Live-Chat teilzunehmen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf den Button „Live-Chat öffnen“ unter dem VideoAnleitung Live-Chat, Teil 1
  2. Klicken Sie auf das kleine XAnleitung Live-Chat, Teil 2
  3. Klicken Sie auf „Als Gast chatten“ (geht am schnellsten)Anleitung Live-Chat, Teil 3
  4. Geben Sie Ihren Namen ein und bestätigen Sie die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie von VimeoAnleitung Live-Chat, Teil 4
  5. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf den Button „Join“Anleitung Live-Chat, Teil 5

Der Countdown stimmt nicht

Bitte kontrollieren Sie die Uhrzeit Ihres Systems und berichtigen Sie diese.

Fehlermeldung „Event hat noch nicht begonnen“

Beim Live-Streaming kommt es manchmal zu zeitlichen Verzögerungen. In der Regel hat die Sendung bereits begonnen, das Videosignal wird aber noch nicht bei Ihnen angezeigt. Bitte haben Sie in diesem Fall etwas Geduld oder laden Sie die Seite neu.

Ich habe keine Zeit oder verpasse die Sendung

Dann schauen Sie sich doch danach die Aufzeichnung an:
Startseite -> „Vergangene Sendungen“.
Innerhalb der 48 Stunden nach dem Live-Streaming können Sie sogar noch einen freiwilligen Beitrag leisten!

RELAY-tionship

Es kamen zusammen

1430 €
Herzlichen Dank!
Teilen:
Teilen bei WhatsApp Teilen bei WhatsApp
Sparkasse Freiburg
FWTM Freiburg + Popsupport Freiburg
Kulturaggregat Freiburg